Schweizer Ritual

Die schweizerische Trinkweise ist die unpopulärste Variante. Hierbei werden 2-4cl Absinth mit kaltem Wasser vermischt ohne den Einsatz von Zucker. Da Absinthe aus der Schweiz gegenüber französischen süßer waren, mussten diese Absinthe nicht nachgesüßt werden.